Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Preis für exzellente Lehre

Der Fachbereich Medizin der Johann Wolfgang Goethe-Universität hat mit dem "Preis für exzellente Lehre" ein Anerkennungssystem für besondere Leistungen in der Lehre etabliert. Mit dem Preis soll die herausragende Neugestaltung von Lehrangeboten belohnt werden. Selbstverständlich kann ein solcher Preis nur vergeben werden, wenn wirklich dafür geeignete Portfolios (s.u.) eingereicht werden. Das attraktive Preisgeld soll der Fortführung dieses Engagements an unserem Fachbereich dienen. Außerdem soll der Preis die Motivation für künftige Entwicklungen unserer Lehre fördern.

Bewerbung

Bewerben können sich alle Lehrenden unseres Fachbereichs. Vorschlagsrecht haben alle Mitglieder des Fachbereichs, insbesondere die Studierenden. Vorschläge sind bis zum 17. Juli 2014 möglich. Vorgeschlagene werden aufgefordert, ein Lehrportfolio einzureichen.

Auch eine Selbstbewerbung durch Einsendung eines Lehrportfolios bis zum 28. August 2014 ist möglich.

Anträge müssen – ausgedruckt und in elektronischer Form – bis zum 28. August 2014 vollständig im Dekanat eingereicht sein.

Den ausgedruckten Antrag senden Sie bitte an:

  Frau
  Beate Thomas
  Dekanat
  Haus 1, Zi. 204

Den Antrag in elektronischer Form (PDF oder Word) senden Sie bitte an:

  vorklinik@kgu.de

Die Mitglieder des Studienausschusses ermitteln auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen den Preisträger des Jahres.

Preisgeld

Es wird ein Preisgeld von 25.000 € vergeben.

Das Preisgeld ist zur Fortführung des Engagements in der Lehre zu verwenden.

Der Preis wird am 5. November 2014 im Rahmen des Dies academicus überreicht.

Termine und Fristen

Vorschläge:bis 17. Juli 2014
Lehrportfolio:bis 28. August 2014
Preisverleihung: am 5. November 2014

 

geändert am 15. Mai 2014  E-Mail: Vorklinikvorklinik@kgu.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 15. Mai 2014, 14:41
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb16/lehre/preise/exzellente-lehre/index.html