Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Prüfungen im klinischen Studienabschnitt Medizin

Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil des Staatsexamens sind benotete Leistungsnachweise (Scheine) in 22 Fächern, 13 Querschnittsbereichen und fünf Blockpraktika durch die ÄAppO vorgeschrieben.
Am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität Frankfurt werden diese Leistungsnachweise größtenteils durch zentrale Prüfungen erhoben: alle Fächer eines Semesters bzw. eines Studienabschnitts werden gemeinsam geprüft.

  • Theoretische Prüfungen erfolgen in Form einer Semesterabschlussklausur (SAK).
  • Klinisch-praktische Prüfungen erfolgen in Form einer OSCE-Prüfung (Objective Structured Clinical Examination).

 

geändert am 10. November 2010  E-Mail: Akademisches Prüfungsamtpruefungsamt@kgu.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 10. November 2010, 11:09
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb16/stud/pruefung/index.html