Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Anästhesiologie

Der Unterricht in der Anästhesiologie wird von den Hochschullehrerinnen und -lehrern der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (KAIS) durchgeführt und besteht aus Vorlesungen und einem Praktikum.

Lehrveranstaltungen der Anästhesiologie

Entsprechend der didaktischen Organisation aufeinander aufbauender Lehr- und Lernspiralen werden zu Beginn des klinischen Studiums im Rahmen des QB 8 Notfallmedizin eine Vorlesung "Erste ärztliche Hilfe" und ein zugehöriges Praktikum angeboten. Darauf aufbauend werden im weiteren klinischen Studienabschnitt ein Praktikum der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie und zwei entsprechende Begleitvorlesungen (Vorlesung Anästhesiologie I und II sowie Vorlesung Schmerztherapie) offeriert. Die Inhalte dieser Lehrveranstaltungen bauen aufeinander auf. Grundsatz ist, den Studierenden von Beginn an die für den behandelnden Arzt relevanten und grundlegenden Elemente der Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin zu zeigen und diese regelmäßig zu wiederholen.

Einzelheiten zum Kurs entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kursablaufprogramm

 

geändert am 16. Juli 2014  E-Mail: Dekanat KlinikDekanat.Klinik@kgu.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 16. Juli 2014, 13:33
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb16/stud_med/klinik/fach/anaesth/index.html