Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Kinderheilkunde

Lehrveranstaltungen des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin

Dem klinisch tätigen Arzt begegnen immer wieder auch pädiatrische Erkrankungen und Notfälle, welche schnell und erfolgreich erkannt und behandelt werden müssen. Deshalb wird schon im Rahmen der Propädeutik im 1. klinischen Semester eine grundlegende Einführung in die Erkennung, Beschreibung und Diagnostik pädiatrischer Krankheitsbilder gegeben. Im späteren klinischen Verlauf wird dann eine Hauptvorlesung Kinderheilkunde abgehalten, welche mit einem dreiwöchigen pädiatrischen Blockpraktikum abschließt. Das theoretisch Gelernte wird dann in Kleingruppen in der Einführungswoche des Blockpraktikums Kinderheilkunde anhand von sogenannten Papercases vertieft und in zwei Wochen Stationspraktikum real am Krankenbett angewandt.
Das Blockpraktikum schließt mit einer OSCE Kinderheilkunde und Gynäkologie ab (immer im April bzw. Oktober).

 

geändert am 28. November 2013  E-Mail: Dekanat KlinikDekanat.Klinik@kgu.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 28. November 2013, 16:34
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb16/stud_med/klinik/fach/paedi/index.html