Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

ZZMK (Carolinum)

 

Wissenschafft Gesundheit seit 1890

Das Zentrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Carolinum) ist eine wissen­schaftliche Institution mit den Aufgaben Forschung und Lehre.

Das Institut wurde 1890 als gemeinnützige Stiftung Carolinum gegründet und ist seit 1915 in die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie deren Fachbereich Medizin eingebunden. Seit 2012 ist der Betreiber die Carolinum Zahnärztliches Universität-Institut gGmbH, ein Unternehmen der Goethe-Universität.

Die Zahnmedizin ist integraler Bestandteil der Medizin. Wissenschaft in der Medizin und Zahnmedizin ist immer auf die Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit der Menschen ausgerichtet und findet in der Patientenversorgung ihr übergeordnetes Ziel. Die Behandlung von Patienten am ZZMK findet deshalb immer im Zusammenhang mit Forschung und Lehre statt.

 

 

geändert am 10. April 2014  E-Mail: Nina Krymchanskakrymchanska@med.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 10. April 2014, 08:14
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb16/carolinum/index.html